Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

QA50609 Raus in die Natur - und wieder zurück - GPS-Wandern in Theorie und Praxis

In unserer Siegerländer Heimat gibt es sehr viele Möglichkeiten auf schönen Wegen zu wandern. Nicht alle Regionen bieten ausreichend ausgeschilderte Wanderwege. GPS-Geräte bieten die Möglichkeit, eine passende Wanderstrecke auszuwählen, auf das GPS-Gerät zu übertragen und problemlos seinen Weg zu finden. Strecke und Höhenmeter kann man seiner persönlichen Leistungsfähigkeit anpassen. Der Kurs vermittelt Ihnen GPS-Basiswissen zur Bedienung, Anwendungs- und Einstellmöglichkeiten, Beziehungen zu dem Kartenwerk usw.
Er eignet sich für Wander*innen jeden Alters, egal, ob Sie den Kauf eines GPS-Gerätes planen oder bereits ein Gerät besitzen und die Handhabung optimieren möchten.
Theorie: Zusammenwirken der Funktionsschichten Satellit, GPS-Gerät und (SW-)Landkarte, Planung von Routen oder Tracks, Herunterladen und Konvertieren von fertigen Wanderstrecken aus dem Internet auf Mobiltelefone oder GPS-fähige Uhren, Funktionen der Navigations-Software, Programmierung einer Wegstrecke für den Praxisteil.
Praxis: Wir wandern die Strecke, die die Teilnehmenden programmiert haben, ab. (Ca. 6-8 km. Das Gebiet wird mit den Teilnehmenden im Theorieteil vereinbart.)
Bitte mitbringen: wenn vorhanden: GPS Gerät mit dazugehöriger Software auf eigenem PC, am Samstag wetterangepasste Kleidung.
Achtung: Der Termin für den Praxisteil wird beim ersten Treffen im Kurs mit den Teilnehmer*innen abgestimmt.

Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.