Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

SA50201 Vom Altbau zum energieautarken Effizienzhaus

In Zusammenarbeit mit den KlimaWelten Hilchenbach.
Fossile Energien sind endlich. Die Abnahmepreise für Strom und Gas steigen und werden sich auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten weiter verteuern. Kein Wunder also, dass verstärkt Wohnkonzepte entwickelt werden, bei denen möglichst wenig oder bestenfalls gar keine Energie verbraucht wird. Im Vortrag erläutert Ihnen der Energieberater Ralf Womelsdorf, welche Maßnahmen an einem realen Wohnhaus in Wilnsdorf im Einzelnen durchgeführt wurden, um nahezu energieautark zu wohnen. Wärmedämmung, Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge, neue Fenster, effiziente Heizungstechnik, Wärmerückgewinnung bis hin zur Nutzung der Sonnenenergie mit Speichertechnik sind nur einige Beispiele, die anhand der Sanierung des Wohnhauses aufgezeigt werden. Darüber hinaus werden auch kritische Bereiche dargestellt, welchen man bei der Sanierung besondere Aufmerksamkeit widmen sollte. Eine sehr hohe Energieeffizienz und der Einsatz regenerativer Energien sind hier derzeit der Schlüssel zum Erfolg.
Neben energetischen Gesichtspunkten werden auch die attraktivsten Förderprogramme zur Finanzierung oder zum Erhalt von Investitionszuschüssen vorgestellt.

Kursort

KlimaWelten Hilchenbach

Kirchweg 17
57271 Hilchenbach


Termine

Datum
1. Termin am Di., 14.03.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: KlimaWelten Hilchenbach, Kirchweg 17, 57271 Hilchenbach