Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

QA70401 Fotowalk "Startrails und Milchstraßenzentrum"

St. Anna Kapelle, Friesenhagen
Die St. Anna Kapelle, auch Rote Kapelle genannt, findet man auf einer idyllischen Lichtung oberhalb der Ortschaft unter einem alten Lindenbestand. Das kleine Gotteshaus auf dem Blumberg steht an einer alten Richtstätte und wurde um das Jahr 1690 zum Gedenken an die dort mehr als 200 Hexenprozesse und -hinrichtungen im 17. Jahrhundert errichtet.
Bei diesem Fotowalk begeben wir uns auf die Spuren von Galileo Galilei, der im Mittelalter festgestellt hat, dass sich die Erde um die Sonne dreht. Mit dem Begriff Startrails sind nächtliche Bilder gemeint, auf denen Sterne zu sehen sind, die so lange belichtet werden, dass man diese Erddrehung sieht. Während der Aufnahme dreht sich die Erde weiter und so kommen Lichtspuren der Sterne zustande. Nach den Startrails werden wird das Milchstraßenzentrum fotografieren.
Wir versprechen bei klarem Himmel ein fotografisches Erlebnis der besonderen Art!
Treffpunkt: St. Anna Kapelle, Friesenhagen (Adresse für das Navi: Ziegenschlade 1, Friesenhagen), wolkenfreier bzw. nur leicht bewölkter Himmel vorausgesetzt.
Die Teilnehmer sollten mit der Bedienung und den Einstellmöglichkeiten der eigenen Kamera vertraut sein!
Ausrüstung: Digitale Spiegelreflexkamera oder spiegelloses System, möglichst weitwinkliges Objektiv, Stativ, programmierbarer Fernauslöser, starke Taschenlampe, volle Akkus, warme, zweckmäßige Kleidung und eine Sitzmöglichkeit. Die Kamera muss den BULB Modus (Langzeitbelichtung) beherrschen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer an.

Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.